cDAY 2017 in der Allianz Arena


cDAY 2017 | STEP AHEAD

KUMAsoft lädt Kunden, Interessenten und Partner ganz herzlich am 17. und 18. Mai 2017 zum cDAY 2017 in die Allianz Arena nach München ein. Diese besondere Location hat unser Partner TID Informatik GmbH gewählt, da TID 2017 sein 25-jähriges Firmenjubiläum begeht und dies im Rahmen der Kundenveranstaltung entsprechend festlich feiern möchte. Im sportlich innovativen Ambiente der Allianz Arena werden wir nicht nur über erfolgreiche Projekte informieren – die Kunden DÜRR DENTAL, Stadler Rail und Liebherr haben bereits als Referenten zugesagt – sondern auch Raum für den Austausch untereinander schaffen und nicht zuletzt zusammen ein „Vierteljahrhundert" TID feiern.

Sie sind herzlich eingeladen, am 17./18. Mai dabei zu sein:

cDAY 2017 Flyer

  • Spannende Workshops & Vorträge rund um den CATALOGcreator® 
  • 2. User-Meeting up2date ServicePortal
  • Exklusive Führung für unsere Gäste durch die Allianz Arena
  • Stilvolles Abendevent in der Säbener Lounge mit Show-Küche
  • Moderation durch Dr. Andi Wenzel (Stadionsprecher der deutschen Fußball-Nationalmannschaft)
  • Gastvortrag Urs Meier

Jetzt anmelden:

cDAY 2017 Ticket

 

Agenda

17. Mai 2017

Tagesprogramm

Der Veranstaltungsbeginn ist um 9.30 Uhr. Ab 9.00 Uhr steht ein Begrüßungsimbiss bereit.

Diesen Tag nutzen wir, um in verschiedenen, parallel laufenden Slots, ein breites Informationsangebot für die Besucher des cDAY 2017 zu bieten. Aber auch alle spannenden Themen rund um den CATALOGcreator® und die Partnerprodukte sollen dort viel Platz für Präsentationen und Raum für Diskussion bekommen. Ein Highlight ist dabei unser 2. User-Meeting up2date ServicePortal.

Hier finden Sie die ausführliche Beschreibung zu den Workshops und den Referenten. Über unser Online-Formular können Sie sich für den cDAY, die verschiedenen Workshops und das Abendprogramm anmelden.

AbendprogrammAndreas Wenzel

Nach den Workshops sind Sie herzlich eingeladen, an einer Führung durch die Allianz Arena teilzunehmen. Lernen Sie die berühmte Sportstätte ganz „hautnah" kennen. Im Anschluss erwartet Sie ein Aperitif in der Säbener Lounge. Das festliche Abendessen bietet den Rahmen für eine stimmungsvolle Atmosphäre im weiteren Verlauf des Abends.

Für sportlich unterhaltsame Abwechslung sorgt Dr. Andi Wenzel. Er moderiert nicht nur den cDAY, sondern wird dieses Mal auch im Abendprogramm „aus dem Nähkästchen" seiner spannenden Moderatoren-Laufbahn plaudern. Er ist u. a. Stadionsprecher der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft und weiß einige Anekdoten über die Allianz Arena und die Welt des Fußballs. Er wird uns den Abend über ganz sicher das ein oder andere Mal zum Schmunzeln bringen.

 

18. Mai 2017

Tagesprogramm

Dieser Veranstaltungstag wird im Plenum mit allen Teilnehmern stattfinden. Dazu sind wir im Pressekonferenz-Bereich der Allianz Arena zu Gast. Wir beginnen mit einem Rückblick auf 25 Jahre TID, aktuelle Entwicklungen und Ausblicke für die Zukunft. Im Fokus stehen dann innovative Projekte und Informationen rund um den CATALOGcreator®. Die Firmen DÜRR DENTAL, Stadler Rail sowie Liebherr haben bereits fest für einen Kundenvortrag zugesagt.

Gastvortrag: Urs MeierUrs Maier

Ganz besonders freut es uns, dass wir Urs Meier für dieses Event gewinnen konnten. Der Schweizer hat sich als internationaler Schiedsrichter, Fußball-Experte und nicht zuletzt als hervorragender Referent einen Namen gemacht. Überzeugen Sie sich selbst und freuen Sie sich auf „Tipps zum Treffen von Entscheidungen". Sie werden begeistert sein!

 

Jetzt anmelden!

Melden Sie Ihr Interesse jetzt schon vorab zu diesem Event an, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt: zum Anmeldeformular.

 

Ein Übernachtungskontingent unter dem Stichwort „TID, cDAY 2017" ist für Sie in folgenden Hotels in unmittelbarer Nähe der Allianz Arena reserviert:

Feringapark, Feringastr. 2 | 85774 Unterföhring

Best Western The K Munich-Unterföhring, Dieselstr. 17 | 85774 Unterföhring

Bitte beachten Sie, dass ggf. die Reservierungen bereits ausgelaufen sein können. Wir haben aber die Zusage, dass die vereinbarten Sonderpreise weiter gelten, solange Zimmer frei sind. Bitte berufen Sie sich deshalb bei der Buchung gerne auf die TID.

Bitte buchen Sie Ihr Zimmer per Telefon oder per E-Mail direkt im Hotel, da dieses Kontingent nicht über Buchungsportale angesprochen werden kann.