up2date Shop bei MANN+HUMMEL

MANN+HUMMEL setzt den up2date Shop als Basis für seine weltweiten Online-Kataloge für Filter mit Anbindung an das hauseigene Product Information Management System ein.

MANN-FILTER-Online-Katalog
Durch Responsive Design passt sich der MANN-FILTER-Online-Katalog automatisch an jedes Ausgabemedium an.

Zusammenfassung

  • Anwendungsfall:
    • Weltweite Online-Kataloge für Filter
    • Unterschiedliche Marken- und Länderversionen
    • B2B-Katalog für Werkstätten
  • Beteiligte Systeme:
  • Produktiv seit 2011

MANN+HUMMEL GmbH

MANN+HUMMEL ist ein weltweit führender Experte für Filtrationslösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Die Marke MANN-FILTER bietet weltweit Luft-, Öl-, Kraftstoff- und Innenraumfilter für alle gängigen Motorentypen und Maschinen an.

Der MANN-FILTER Online-Katalog

Bereits seit 2011 setzt MANN+HUMMEL für die Online-Kataloge seiner Marken – allen voran MANN-FILTER – den up2date Shop ein. Für einen zeitgemäßen Auftritt mit moderner Oberfläche inkl. Mobilunterstützung und „Google-artiger“ Suche erfolgte 2016 ein kompletter Relaunch. Der Katalog basiert auf der aktuellen up2date Shop-Version mit einem individuellen, von der Ettlinger Werbe- und Internetagentur ZEITWERK entwickelten Layout. Bei diesem Online-Katalog handelt es sich um ein reines Informationssystem für das schnelle Auffinden des passenden Aftermarket-Filters. Der Einkauf des vom System ausgewiesenen Filterproduktes erfolgt dann im Groß- oder Fachhandel.

Eine hoch-flexible und skalierbare Lösung

Als Grundlage des Kataloges dient die bewährte Branchenlösung für Kfz-Teile auf Basis des up2date Shops. Einer ihrer wichtigen Vorteile ist die Flexibilität beim Import der Katalogdaten aus PIM-Systemen, da sie Marktstandardformate wie BMEcat verwendet. Auch die hohe Skalierbarkeit spielte eine große Rolle. Der Katalog überzeugt mit einer integrierten Volltextsuchmaschine sowie der Unterstützung aller möglichen Sprachen, inkl. Chinesisch. Vollendet wird die Lösung durch die moderne Oberfläche in Responsive Design für eine optimale Verfüg- und Bedienbarkeit auf Mobilgeräten wie Tablets und Smartphones.

Das Projekt

Intuitive Suche, verschiedene Wege

Je nach persönlichen Vorlieben oder vorliegenden Informationsdaten über einen Filter, stehen für potentielle Kunden mehrere Suchmöglichkeiten zur Auswahl. Zum einen ganz klassisch die Auswahl der Fahrzeugart. Sie stellt nach Auswahl des Herstellers, der Modellreihe und schließlich des Typs alle verfügbaren Filter dar. Komplett mit Bild, Teilenummer und weiterführenden Produktinformationen. Alternativ können Kunden die Volltextsuche im Hauptsuchfeld nutzen. Für den Suchbegriff werden bereits während der Eingabe von der Software automatisch Vorschläge für die Vervollständigung gemacht. Dritte Möglichkeit ist die direkte Eingabe von Vergleichsnummern wie der Teilenummer eines Automobilherstellers oder der Nummer eines Filters eines Wettbewerbers. Industriekunden, die keinen KFZ-Filter suchen, finden passende Produkte zum Beispiel über die direkte Eingabe der Filterabmessungen.

catalog.mann-filter.cn
In der chinesischen Version des Katalogs kann über Fahrzeugidentifikationsnummern die individuelle Filterausstattung eines Fahrzeugs ermittelt werden.
catalogo.wixfilters.com.br
Auch Kataloge anderer Konzernmarken laufen auf der gleichen technischen Plattform. Hier der brasilianische WIX-FILTERS-Katalog.

Individuelles Design durch frei anpassbare Oberfläche

Als Standardlösung ist der up2date Shop durch individuelle Layout-Templates, Style Sheets etc. beliebig anpassbar, denn seine Oberfläche basiert auf modernen Industriestandards wie HTML5 und CSS. So ist der Online-Katalog z. B. auf den stark zunehmenden Zugriff über Mobilgeräte durch sein intelligentes Responsive Design bestens vorbereitet. Dabei ist das Design des Kataloges weit von althergebrachten Oberflächen typischer B2B-Anwendungen entfernt, es liegt durchaus auf dem Gestaltungs-Niveau von Verbraucher-Websites für Consumer-Markenartikel. Ein Highlight ist auch die Möglichkeit, das Erscheinungsbild des Kataloges durch die Verwendung verschiedener Screen-Designs anzupassen. Je nach Land und Produktmarke stellt sich der Katalog mit dem entsprechenden Corporate Design dar.

Das Ergebnis: Der Katalog ist eine sehr erfolgreiche Business-Anwendung: mit über 12 Millionen Page Impressions im Monat weist er eine Seitenaufrufzahl auf, die sonst fast nur von Consumer-Websites erreicht wird.

Modernste Technologie, perfekte Betreuung

Das „Herz“ des MANN+HUMMEL-Systems ist KUMAsofts bewährtes Standard-System up2date Shop aus der up2date Softwarefamilie. Es eignet sich ideal für den Einsatz als Shop- oder Online-Katalog für Kfz-Teile. Gehostet wird der Katalog in Deutschland auf einem MANN+HUMMEL Inhouse-Cluster. Für China wird ein separater Server in Shanghai eingesetzt. Die Server werden von KUMAsoft automatisiert überwacht und administriert.

Bewährte Lösung, zufriedener Kunde

Seit dem Relaunch 2016 hat MANN+HUMMEL mit dieser Lösung sehr gute Erfahrungen gesammelt. Michael Beyer, Product Information Manager Automotive Aftermarket bei MANN+HUMMEL meint: „Mit dieser Lösung konnten wir einerseits unsere Nutzer auf allen Endgeräten bedienen – ob Smartphone, Tablet oder Desktop Computer – und andererseits die Wahrnehmung unserer Marke MANN-FILTER auf ein neues Niveau heben. Und das nicht zuletzt auf Grund des langjährigen Branchen-Know-hows der Firma KUMAsoft.“

MANN-FILTER 360°-Ansicht
Im Katalog können die Filter auch in einer 360°-Ansicht betrachtet werden.

Möchten Sie gerne mehr erfahren?

Für ein persönliches Gespräch oder eine Demo stehen wir gerne bereit.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Nicole Pörsch
KUMAsoft GmbH
Weißdornweg 2
76337 Waldbronn
Telefon +49 7243 / 20001 – 12
Telefax +49 7243 / 20001 – 49

Nicole Pörsch